Kunst

Eine Karlsruher Ausstellung fragt nach der Systemrelevanz der Kunst

Dietrich Roeschmann

Von Dietrich Roeschmann

Do, 06. August 2020 um 20:15 Uhr

Kunst

BZ-Plus Bei der Frage, ob Kunst systemrelevant ist, gehen die Meinungen auseinander. Eine Ausstellung in der Kunsthalle Karlsruhe gibt jetzt Antworten zu diesem hochaktuellen Thema.

Sind Kunst und Kultur systemrelevant? Schwer zu sagen. Die einen finden: unbedingt! Und zitieren gern Altbundespräsident Richard von Weizsäcker, der vor knapp 30 Jahren sagte: "Kultur ist kein Luxus, den wir uns leisten oder nach Belieben streichen können, sondern der geistige Boden, der unsere innere Überlebensfähigkeit sichert". Das saß. So gutes Marketing für die Kunst hatte es von höchster Stelle vorher nicht gegeben. Seither fehlt dieses Zitat in kaum einer kulturpolitischen Streitschrift.
Andere halten dagegen. "Es gibt keine notwendige Systemrelevanz für die Kunst, und es soll sie auch nicht geben", sagt die Pianistin Anna Zassimova. Und fragt zu Recht: "Möchte jemand tatsächlich nach der Systemrelevanz einer Rose oder von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung