Prävention

Eine Wanderausstellung in Freiburg klärt zur Loverboy-Methode auf

Christina Rehm

Von Christina Rehm

Do, 07. Dezember 2023 um 14:40 Uhr

Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

Im Freiburger Artik/Zeitraum findet diese Woche eine Wanderausstellung zur Loverboy-Methode statt. Was für eine Masche das ist und wie man sie erkennt, erklärt eine Mitarbeiterin der Fachberatungsstelle Freija.

Es ist eine Masche, durch die Menschen in die Zwangsprostitution gebracht werden: die Loverboy-Methode. Dazu gibt es in Freiburg eine Wanderausstellung. Mit Hilfe von Chatnachrichten, Videos und Texten erhalten Besucherinnen und Besucher derzeit im Zeitraum des Freiburger Artik einen Überblick über ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung