Einfach die Sau rauslassen

Mi, 03. Januar 2001

Kultur

Das Chaostheater Oropax im Freiburger E-Werk.

Das "Klorakel" spricht durch die Brille: "Du bist ein Arschloch". Setzen Sie sich dabei nie in die erste Reihe! Selbst die hartleibigen Ketzer, die sich in eine Schwarze Messe der "Oropax"-Sekte verirren, wissen: Auf der Bühne wird nicht so sehr Geist als vielmehr Körperflüssigkeit versprüht: Spucke, Sperma, Popel, Fußschweiß, zerkaute Süßigkeiten und zermantschte Kalauer. Erstaunlich viele Leute finden das erstaunlich komisch, und wenn dann noch ein Mönch im weihnachtlichen Ornat auftaucht, ist ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ