Samstagsmarkt

Einhaltung der Corona-Regeln auf dem Münstermarkt soll wöchentlich geprüft werden

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Mi, 29. Juli 2020 um 16:22 Uhr

Altstadt

Der Freiburger Münstermarkt darf weiter samstags stattfinden. Die Veranstalterin FWTM justiert je nach Corona-Lage und Markttreiben neu – und will jede Woche prüfen, ob die Regeln befolgt werden.

Eine Schließung des Münstermarkts an Samstagen ist erstmal vom Tisch. Der beliebte Markt wird auch in dieser Woche stattfinden, teilte die Freiburg, Wirtschaft, Touristik und Messe (FWTM) ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung