Löffingen

Einige wollen nicht klein beigeben

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Mo, 27. Juli 2020 um 16:43 Uhr

Löffingen

BZ-Plus Der Zwist um die Aufteilung der Dittishauser Kinder zum Schulstart in der Löffinger Grundschule ist noch lange nicht friedlich beigelegt. Vertreter aus dem Ortsteil melden sich zu Wort.

Zum Konflikt über die sechs Dittishauser Kindergartenkinder, die bei der Einschulung in die Grundschule Löffingen in zwei Klassen aufgeteilt werden sollen, haben sich jetzt auch Vertreter des Ortschaftsrats, ein Gemeinderat und ein Elternpaar zu Wort gemeldet (die BZ berichtete). Sie wollen die Kinder nach wie vor zusammenlassen.

Man könne der Grundschulrektorin Stefanie Meder nur dankbar sein, dass sie zu ihrer Ansichten zum Konflikt über die Aufteilung der Vorschulkinder bei der bevorstehenden Einschulung, Stellung genommen habe, so die Einschätzung aus dem Löffinger Ortsteil. Hierdurch seien die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung