Titisee-Neustädter Jugendfeuerwehrleute üben 24 Stunden

Einsatz wie die Profis

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 28. Mai 2019 um 12:14 Uhr

Titisee-Neustadt

16 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Titisee-Neustadt haben ein Berufsfeuerwehrwochenende durchgezogen. Sie erlebten eine 24-Stunden-Schicht mit allem, was dazu gehört: Übung, Einsätze, Kochen und Verpflegung, Ausbildung, Freizeit

TITISEE-NEUSTADT. Die Übungsszenarien, die sonst nur am Feuerwehrhaus stattfinden, sind beim 24-Stunden-Wochenende in "Einsätze" gekleidet und müssen von den Jugendfeuerwehrmitgliedern weitgehend eigenständig, aber unter fachmännischer Anleitung abgearbeitet werden. Sechs Übungsannahmen waren gegeben. Dabei wurde die Einteilung fünf Mal geändert, sodass ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ