Mühsame Forschung in den Archiven

Gert Brichta

Von Gert Brichta

Di, 08. Oktober 2013

Eisenbach (Hochschw.)

Film beleuchtet Geschichte des Namens Tritschler / Verband mit "zukunftsweisender Homepage".

EISENBACH. Bereits seit 14 Jahren betreibt der Familienverband Tritschler eine intensive Familienforschung. Bei der Hauptversammlung im "Bären-Blessinghof" waren nun die neuesten Ergebnisse der Forschungsarbeit vom emeritierten Professor Edgar Tritschler zu erfahren, die er dank intensiver Arbeit in den Archiven gewonnen hatte. Er wirkt seit den Anfangstagen im Verband als Motor, wissenschaftlicher Archivar sowie als sensibler und authentischer Experte.
Das Fürstlich Fürstenbergische Archiv in Donaueschingen, das Generallandesarchiv in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung