Schwere Zeiten überstanden

Gert Brichta

Von Gert Brichta

Mi, 07. September 2011

Eisenbach

Die Eisenbacher Firma August Weckermann begeht am Wochenende ihr 125-jähriges Bestehen.

EISENBACH. Die Firma August Weckermann blickt am kommenden Wochenende auf ihre 125-jährige Geschichte zurück. Eigentlich sind es 126 Jahre, doch weil 2009 Seniorchef Karl August Duttlinger II starb, wurde die Feier des Betriebsjubiläums verlegt.

Eisenbach war vor 125 Jahren dünn besiedelt, die meisten Einwohner lebten von der Landwirtschaft, die jedoch nicht immer auskömmlich war. Einige Menschen nutzten ihren Tüftlergeist, der als typisch für den Schwarzwälder gilt. Und so entstand die Schwarzwälder Uhr, damals wie heute ein ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung