Höchst

Unten Suppe, oben Sonne: Inversionswetterlage lockt Kurzurlauber an

Gert Brichta

Von Gert Brichta

Do, 05. November 2015

Eisenbach (Hochschw.)

Nebel in den Niederungen und Sonne auf den Höhen: Es ist die berühmte Inversionswetterlage, die Kurzentschlossene und flexible Menschen auf die Höhe des Schwarzwalds lockt. Davon profitiert auch der Wohnmobilstellplatz auf dem Höchst in Eisenbach,

EISENBACH. Vom ehemaligen Sportplatz aus, der zum Standort für rund 20 Wohnmobile wurde, genießen die Urlauber den Blick auf das Alpenpanorama.

Vom Säntis bis hin zu Eiger, Mönch und Jungfrau reicht die Aussicht und dazwischen liegt das Nebelmeer. Wen mag es da wundern, dass der auf 1033 Höhenmetern liegende Stellplatz hohen Zuspruch erfährt. Im Durchschnitt werden ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung