Seit 50 Jahren Kirchenchorleiter

Ekkehard Geiger will Menschen mit Musik zusammenbringen

Lisa Torjuul

Von Lisa Torjuul

Di, 04. Januar 2022 um 00:03 Uhr

Freiburg

Ekkehard Geiger (77) leitet seit einem halben Jahrhundert den katholischen Kirchenchor von St. Barbara in Littenweiler. Organist in der Kirchengemeinde ist er sogar noch länger.

Seit 50 Jahren leitet Ekkehard Geiger mit Leidenschaft den St.-Barbara-Chor an der gleichnamigen katholischen Kirchengemeinde in Littenweiler. Dazu ist er Organist und brachte hunderten Studierenden die deutsche Vergangenheit näher.
Menschen durch Musik verbinden – das schaffte Ekkehard Geiger schon als Jugendlicher auf einem Schüleraustausch in Frankreich. Damals bat er seine Gastmutter, in der benachbarten Kirche nachzufragen, ob er die Orgel ausprobieren dürfe. Er durfte und, so erzählt er, man freute sich sogar, weil das Orgelspiel die Ratten und Mäuse vertrieb, die sich darin ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung