Account/Login

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Eltern-Kind-Kliniken im Kreis müssen schließen, bekommen aber kein Geld

Gabriele Hennicke, Sebastian Wolfrum

Von &

Fr, 27. März 2020 um 08:08 Uhr

Staufen

BZ-Plus Eltern-Kind-Kliniken sollten offenbleiben, als Schulen zugemacht wurden – jetzt sollen sie schließen. Weil der Corona-Rettungsschirm für Kliniken nicht greift, droht ein großer wirtschaftlicher Schaden.

Die Eltern-Kind-Fachklinik Münstertal ... Bislang gibt es keine  Corona-Hilfen.  | Foto: Gabriele Hennicke
Die Eltern-Kind-Fachklinik Münstertal ist jetzt geschlossen. Bislang gibt es keine Corona-Hilfen. Foto: Gabriele Hennicke
Es war eine unübersichtliche Situation für Eltern-Kind-Fachkliniken. Während überall im Land Kitas und Schulen geschlossen wurden, sollten sie den Betrieb aufrecht erhalten. Am Mittwoch hat Stuttgart dann die vorübergehende Schließung angeordnet. Das schafft Klarheit – aber auch neue Probleme. Denn ein Rettungsschirm für Krankenhäuser und Rehakliniken greift für die Eltern-Kind-Kliniken nicht.
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar