"Black-Forest-Seife" als Eröffnungskreation

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Mo, 21. März 2011

Elzach

Die Elzacher "Seifentruhe" präsentierte ihre neuen Verkaufsräume / Erweiterung im vierten Geschäftsjahr / Originelle Belebung einer alten Handwerkskunst.

ELZACH. In Verkaufsraum und Werkstatt herrschte großer Andrang. Rund 60 Gäste hatten sich eingefunden, um zu gratulieren. Die Elzacher Seifentruhe feierte die Eröffnung ihres neuen Standorts in der Hauptstraße 75. Die Manufaktur für Badezusätze, Naturseifen und Pflegemittel, gegründet 2007, hat damit ihre Erweiterung abgeschlossen.

Ihre drei Inhaberinnen stellten das Geschäft dabei aus verschiedenen Blickwinkeln vor.

Ulrike Kleiser skizzierte zunächst die günstige ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ