Radsport

Vorfreude auf Paracycling-Weltcup in Elzach

Roland Gutjahr

Von Roland Gutjahr

Fr, 24. Oktober 2014 um 14:24 Uhr

Elzach

Noch nicht vertraglich festgezurrt, aber doch als Termin zugesagt ist den Elzachern der Paracycling-Weltcup im Behindertenradsport vom 24. bis 26. Juli.

ELZACH. "Mir derfe jetzt kei Spleen kriege!" vermeldete Klaus Holzer, Vize-Vorsitzender des Radfahrvereins "Concordia" und Mitverantwortlicher bei der Verwirklichung des Projekts "Weltcup im Paracycling (Radsport für Gehandicapte) 2015". Auf seinen Vortrag wartete man in der Mitgliederversammlung mit größter Spannung. Der Terminkalender des Radsport-Weltverbandes (UCI) war sein ständiges Computerbild, gab Holzer zu, und als dann dieser Tage, um ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ