Pläne

40 Meter hoher Sendemast: Stadträte signalisieren Widerstand

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mi, 14. Januar 2015 um 15:18 Uhr

Emmendingen

Ein Mobilfunkbetreiber möchte einen neuen Sendemasten in Emmendingen erreichten, eine 40 Meter hohe Stahlrohr-Konstruktion. Nicht nur der OB befürchtet eine Verschandelung der Landschaft.

Eine formelle Abstimmung gab es nicht, doch die Wortbeiträge und Reaktionen der Mitglieder des Technischen Ausschusses ließen keinen Zweifel: Der Bauantrag, der am Dienstagabend eigentlich nur zur Kenntnis zu nehmen war, missfiel dem Großteil der Stadträte. Es ging um eine Sendemaststation, die ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ