Stadtplanung

Bürgerinitiative gegen neuen Stadtteil Haselwald/Spitzmatten

Georg Voß

Von Georg Voß

So, 06. März 2016 um 19:44 Uhr

Emmendingen

Emmendingen will einen neuen Stadtteil bauen – zwischen Psychiatriezentrum und Bürkle/Bleiche. Dort aber, so finden Kritiker, ist kein geeigneter Ort. Sie fordern einen Bürgerentscheid.

Nicht alle der rund 160 Besucher bekamen im Familienzentrum Bürkle-Bleiche einen Sitzplatz. Die Mitglieder der Bürgerinitiative "Rettet Haselwald/Spitzmatten" zeigten sich von dieser großen Anzahl überwältigt. Mit im Publikum saßen auch zwei Vertreter der Stadtverwaltung: Stadtplaner Karl-Josef Schmitz vom Fachbereich Bau und Uwe Ehrhardt in ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung