Die Liebe zum Zirkus lebt er aus

Georg Voß

Von Georg Voß

Sa, 02. September 2017

Emmendingen

BZ-PORTRÄT: Der in Emmendingen aufgewachsene Ulrich Siering ist Zirkuspädagoge beim Traditionszirkus Charles Knie.

EMMENDINGEN. Ständig auf Achse sein? Für Ulrich Siering, der in Emmendingen aufgewachsen ist, gehört dies nun zum beruflichen Alltag und er verwirklicht somit auch seinen Traum vom Unterwegssein mit dem Zirkus. Als Zirkuspädagoge folgt Ulrich Siering mit seinem als Schulmobil umgebauten Wohnwagen, der "Schule für Circuskinder", dem Zirkus Charles Knie, der noch bis kommenden Dienstag auf dem Freiburger Messegelände gastiert.

Dann heißt es weiterziehen, bevor der Zirkus in Villingen-Schwenningen seine Zellte aufschlägt. Es folgen 14 weitere Gastspielorte, bevor der Zirkus im November sein Winterquartier in Einbeck in Südniedersachsen bezieht. Seit 2007 leitet Sascha Melnjak als Direktor den Zirkus. Er ist ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung