"Endlich ist unsere Schule nichts Besonderes mehr"

Georg Voß

Von Georg Voß

Mo, 19. Oktober 2015

Emmendingen

Festakt zum 20-jährigen Bestehen der Waldorfschule, die für ihr integratives Konzept hart kämpfen musste.

EMMENDINGEN. Es war nicht immer einfach für die Emmendinger Waldorfschule. Insbesondere 2009, als die Schule kurz vor dem Aus stand. In Kultusminister Helmut Rau (CDU) und der damaligen CDU/FDP-Koalition hatte sie keinen Befürworter für eine integrative Schule. Vor Gericht musste die Waldorfschule ihr integratives Konzept durchsetzen. Inklusion heißt heute die Zielvorgabe.

Für die Waldorfschule in Emmendingen ist Integration von Schülern miot einem Handikap eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ