Ermutigen, nicht entmündigen

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Fr, 07. März 2014

Emmendingen

Die Stiftung Brücke und ihr Hilfsprojekt Millenniumsdorf.

EMMENDINGEN. Bereits seit 2010 unterstützt die Stiftung Brücke von Peter Haas und seiner Frau Bettina Mühlen-Haas die Arbeit von Mati im sogenannten "Millenniumsdorf" Hargujirpar in Bangladesh. Im vergangenen Jahr hat die Hilfsorganisation insgesamt 9000 Euro erhalten, um Einkommen schaffende Maßnahmen für die Dorfbewohner, ganz besonders für die Frauen zu finanzieren. 1500 Euro waren von der Badischen Zeitung im Rahmen der Projektförderung der Leser-Aktion Weihnachtswunsch gespendet worden.

Die Gelder sind sowohl in die Nähausbildung geflossen, die Mati im Dorf aufgebaut hat, als auch als zinslose Darlehen für allgemeine Geschäftsideen verwendet worden. Ein Nähausbildungsplatz im drei Monate dauernden Kurs kostet 150 Euro pro Frau. Im Jahr 2013 haben 24 Frauen in drei Kursen die Ausbildung durchlaufen. Zwölf Frauen haben auch im Anschluss an ihren Kurs eine Nähmaschine auf Darlehensbasis mit nach Hause genommen, um so Kleidung für ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ