Am Samstag am Emmendinger Sportfeld

Spiegel beschädigt und abgehauen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 17. November 2019 um 13:07 Uhr

Emmendingen

Ein Autofahrer hat am Samstag beim Vorbeifahren einen Spiegel beschädigt und ist abgehauen. Die Polizei sucht ihn nun.

Am Samstag, zwischen 12 und 13 Uhr, streifte ein bislang unbekannter Autofahrer einen in der Straße "Am Sportfeld" in Emmendingen auf Höhe des Reitstalls geparkten schwarzen Pkw Audi A4 Avant. Hierbei wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Der Schädiger entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07641/582-0 beim Polizeirevier Emmendingen zu melden