Windenreute soll wachsen

Hans Meidhof

Von Hans Meidhof

Sa, 14. Dezember 2013

Emmendingen

Bürgerinformationsversammlung über das Baugebiet "Wanne" / Entwässerung stellt größeres Problem dar.

EMMENDINGEN-WINDENREUTE. Zu einer Bürgerinformationsveranstaltung über die Entwicklung des Baugebietes "Wanne" in Windenreute hatte die Stadtverwaltung in das vollbesetzte Heimathaus in Windenreute ein.

Der Aufstellungsbeschluss für dieses Baugebiet wurde von der Stadt am 23. April 2013 gefasst. Zu Beginn stellte Oberbürgermeister Stefan Schlatterer den aktuellen Stand dar. Er erwähnte, dass noch nicht das Rechtsverfahren eingeleitet wurde, da noch kein Bebauungsplan erstellt sei. Für die genaue Planung soll es mehrere Info-Abende geben.

Rüdiger Kretschmer, Fachbereichsleiter Bau im Rathaus, ging kurz auf die Geschichte dieses Baugebietes ein, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ