"Berlin hat so etwas nicht"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 20. Dezember 2018

Endingen

12. Auflage des Sinneswandels in Endingen kam bei den Teilnehmern an.

ENDINGEN (BZ). Eine abwechslungsreiche musikalisch-künstlerische Vorstellung an mehreren Schauplätzen in Endingen – das ist der Sinneswandel, der dieser Tage über die Bühne ging. Auch im zwölften Jahr waren die Plätze äußerst begehrt. Erstmalig war laut Veranstalter Anfang Juli keiner der 128 Plätze für das Event aus Kunst- und Gourmetgenuss mehr frei.

Die Weinstube zur Sonne, die Vinothek Zum Alten Wagenmann, der Heidhof und Dutters Stube verwöhnten die Gäste mit kulinarisch. Dazu gab es Weine vom Sasbacher Winzerkeller, der WG Bischoffingen-Endingen, vom Weingute Scherer & Zimmer, Bad Krozingen, und vom Weingut Bercher, Burkheim. Bei dem Streifzug durch Endingen lernten die Teilnehmer zudem verschiedene Künstler und Musiker kennen.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ