Kaiserstühler Naturheiltage: Vielfältige Wege hin zum Wohlfühlen

Ruth Seitz

Von Ruth Seitz

Sa, 11. Februar 2012

Endingen

8. Kaiserstühler Naturheiltage in Endingen vom 9. bis 11. März mit bewährtem Angebot unter neuer Projektleitung.

ENDINGEN. Die Vorbereitungen sind weitgehend abgeschlossen, das Programm steht: Die Kaiserstühler Naturheiltage öffnen vom 9. bis 11. März ihre Pforten und das bereits zum achten Mal. Alle zwei Jahre dreht sich ein Wochenende lang in und um die Stadthalle alles um die Themen Gesundheit, Heilen und Wohlfühlen und dies wieder in der gewohnten Vielfalt.

Einen Wechsel gibt es aus den Reihen des Veranstalters, des Naturheilvereins, zu vermelden: Gerhild Berglar-Neff, die als Projektleiterin sieben Mal die Naturheiltage organisiert und koordiniert hat, und Dr. Wolf Neff, 14 Jahre lang Vorsitzender des Vereins, haben sich aus dem aktiven Vereinsleben zurückgezogen. Bernhard Steinhart, bislang ebenfalls treibende Kraft der Naturheiltage, hat die Projektleitung von Gerhild Berglar-Neff übernommen. Neuer Vorsitzender des Vereins ist Peter Mittler aus Sexau.

Dass die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ