Energiewerk peilt schwarze Zahlen an

ddn

Von ddn

Do, 07. Januar 2016

Offenburg

Weitere Zuschüsse von Badenova und dem E-Werk Mittelbaden sollen drei Jahre nach der Gründung nicht mehr nötig sein.

ORTENAU (ddn). Drei Jahre nach der Gründung des Energiewerks Ortenau wollen die Gesellschafter mit ihrer Energievertriebsgesellschaft erstmals ein eine schwarze Null schreiben. Dies sehe der Wirtschaftsplan für 2016 vor, sagte Oberbürgermeister Klaus Muttach. Ein weiterer Zuschuss der Energieversorger Badenova und E-Werk Mittelbaden (EWM) sei nicht vorgesehen.

Die Unternehmen sind mit jeweils 24,5 Prozent an der gemeinsamen Gesellschaft mit den Kommunen Achern, Rheinau, Renchen, Kappelrodeck Sasbach, Oppenau und Sasbachwalden beteiligt und hatten eine "Anschubfinanzierung" von einer halben Million Euro geleistet. Das Geld sei über günstige Strompreise des Kunden zugute gekommen, macht Muttach deutlich. Der Acherner Rathauschef wird gemeinsam mit dem neuen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung