Eng wird es nur, wenn alle gleichzeitig online sind

Eva Opitz

Von Eva Opitz

Fr, 17. April 2020

Freiburg

BZ-Plus Wie wichtig der Ausbau der Internetverbindungen am Tuniberg in den vergangenen Jahren war, zeigt sich gerade jetzt.

FREIBURG-TUNIBERG (itz). Es war ein schwieriger Prozess, bis auch den Bürgern in den Ortschaften am Tuniberg schnelles Internet zur Verfügung stand, das den Namen verdient. Den Anfang machten 2016 Munzingen, Opfingen und Waltershofen mit dem Breitbandausbau der Firma Inexio aus Saarlouis. In Tiengen zog 2018 die Telekom nach, die in das vorhandene, aber unzureichende Netz investierte. In Corona-Zeiten erweist sich das als Segen.

In der Mehrheit, das zeigt eine Umfrage der BZ in den Stadtteilen am Tuniberg, sind die Bürger mit ihrer Verbindung zum Internet inzwischen zufrieden. Das gilt im Großen und Ganzen auch in Tiengen, das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung