Engel leuchten in Sulzburgs Schaufenstern

Martin Pfefferle

Von Martin Pfefferle

Di, 17. Dezember 2019

Sulzburg

Der Müllheimer Künstler Peter Schiestl hat seine Werke für die Ausstellung "Engelspuren" zur Verfügung gestellt.

SULZBURG. Sie schweben wieder, leuchten, regen zum Nachspüren ein – die Engel von Sulzburg in den Schaufenstern des pittoresken Städtchens. Gerade (früh-)abendliche Spaziergänge lohnen nun, weil die Werke von Peter Schiestl in den elf Fenstern unter dem Ausstellungstitel "Engelspuren" von Marquart Haushaltswaren durchs Stadttor bis zur Filiale der Sparkasse Staufen-Breisach leuchten. Denn ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung