Enttäuschtes DFB-Team wieder zurück

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 03. Dezember 2022

Fußball-WM

Nach frühem Scheitern bei WM.

(BZ). Nach dem vorzeitigen Aus bei der WM in Katar ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bereits wieder in heimischen Gefilden. Die enttäuschten Spieler sowie der Trainer- und Betreuerstab kehrten am Freitagabend nach Deutschland zurück – ein Teil der Delegation entstieg in München der Lufthansa-Maschine, der Rest flog nach Frankfurt weiter. Derweil hat die Aufarbeitung des sportlichen Debakels begonnen. Das deutsche Team hatte am Donnerstagabend zwar sein letztes Gruppenspiel gegen Costa Rica 4:2 gewonnen, aber das reichte nicht fürs Weiterkommen ins Achtelfinale, da Japan überraschend Spanien mit 2:1 schlug.