Erdverkabelung deutlich günstiger

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Mi, 26. August 2020

Kandern

In Riedlingen und Sitzenkirch verschwinden die Dachständer bald / Kostenschätzung wird um 33 682 Euro unterschritten.

. In das Verlegen von Erdkabeln für die Straßenbeleuchtung in Riedlingen und Sitzenkirch muss die Stadt netto 33 682 Euro weniger investieren als vorausberechnet. Dies bestätigte Bauamtsleiter Hanspeter Ammann am Montag im Gemeinderat. Bekanntlich muss die Kommune Erdkabel verlegen, weil ED-Netze im Zuge des Breitbandausbaus und der Verlegung neuer Telefonleitungen sämtliche Dachständer beseitigt.

In Riedlingen haben die Erdverkabelungsarbeiten von Telekom, ED-Netze und dem Zweckverband Breitbandversorgung in der Lieler Straße bereits begonnen. Dieser Teilbereich soll noch vor Jahresende abgerechnet werden, so dass dafür nur 16 Prozent ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung