Aufmerksame Zeugin

Erfolgreiche Suche nach einer vermissten 19-Jährigen aus Offenburg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 11. August 2022 um 10:17 Uhr

Offenburg

Die Suche nach einer jungen Frau aus Offenburg in der Nacht auf Donnerstag konnte am frühen Morgen erfolgreich beendet werden, teilt die Polizei mit.

Die Suche nach einer jungen Frau in der Nacht auf Donnerstag konnte am frühen Morgen erfolgreich beendet werden. Die Eltern der offenbar hilflosen und in einem Ausnahmezustand befindlichen 19-Jährigen alarmierten die Polizei gegen 3.30 Uhr.

Die Suche erstreckte sich über die Ortsteile Albersbösch und Kreuzschlag bis in das Offenburger Stadtgebiet. Im Einsatz waren unter anderem Einsatzkräfte der Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes, der Bundespolizei und etliche Beamte der Landespolizei.

Nachdem die Suche auch mit einem Polizeihubschrauber vorerst nicht zum gewünschten Erfolg führte, brachte der Anruf einer Zeugin gegen 5.30 Uhr Erleichterung, heißt es in der Pressemitteilung. Sie hatte die junge Frau in Albersbösch gesichtet, die Situation erkannt und folgerichtig den Notruf gewählt. Familienangehörige konnten die 19-Jährige anschließend unverletzt in Obhut nehmen.