Waldhaus Bier

Erfrischend natürlich – das Naturradler von Waldhaus bringt frischen Wind ins Bierregal

Mi, 19. September 2018 um 09:39 Uhr

Anzeige Besonders bei anspruchsvollen Gerstensaftexperten sind Biermischgetränke oft verpönt. Das neue Naturradler von Waldhaus in den Varianten "sauer" und "süß" hat das Potenzial, selbst den größten Biersnob zu bekehren.

Gerade im Sommer sind Biermischgetränke wie ein Radler aus der Flasche enorm beliebt. Warum Bier und süßen Sprudel separat kaufen, wenn es so viel einfacher geht. Und so werden zum Grillen oder Fußballschauen mit Freunden gerne fertig gemischte Radler in der Flasche mitgebracht. Auf den ersten Schluck folgen allerdings häufig skeptische Gesichtsausdrücke. Denn viele Hersteller begraben ihr Bier unter massenweise künstlichen Zitrus-Aromen und Süßungsmitteln. Das Resultat: Eine pappsüße Flüssigkeit, in der das Bier kaum noch auszumachen ist.

Dieter Schmid, Inhaber der Brauerei Waldhaus im Hochschwarzwald und selbst ausgebildeter Braumeister, hat das besser gemacht. Anstatt vom runden, vollen Geschmack seines Bieres abzulenken, kommt hier nur das Notwendigste in die Flasche zum Gerstensaft dazu. Für die süße Variante wird das naturtrübe Pils mit einer Limonade mit Zitronen- und Orangensaftbasis vermischt. Für die saure Radlervariante – eine echte Neuerung im Bierregal – kommt zum Bier Quellwasser mit einem Schuss Zitronen-, Orangen- und Limettensaft. Auf Zucker verzichtet Waldhaus dabei komplett.

Qualität ist Dieter Schmid und seinen Angestellten bei der Bierherstellung grundsätzlich wichtig. Das Wasser für ihr Bier kommt aus einer von drei eigenen Quellen, die Hefekultur ist aus eigener Herstellung. Außerdem gehört Waldhaus zu den nur 2% aller deutschen Brauereien, die ihr Bier mit echtem Hopfen brauen und nicht auf Pellets oder Hopfenkonzentrat zurückgreifen. Diese Sorgfalt und Hingabe zum Detail schmeckt man – Waldhaus räumt regelmäßig internationale und nationale Auszeichnungen für seine Biere ab. Diese Ehre wird bestimmt auch bald seinen Radlerkreationen zuteil.
Viele weitere Informationen zur Brauerei Waldhaus und ihrer Produktpalette gibt es auf www.waldhaus-bier.com.