Erinnerungen an Oliver Rath

Markus Hofmann

Von Markus Hofmann

Mi, 24. August 2016 um 18:00 Uhr

Menschen (fudder) Menschen

In Freiburg war er DJ und Tellerwäscher, in Berlin wurde er zum tabulosen Fotograf von Stars und Sternchen. Für fudder war er Kollege, Bekannter und liebstes Thema. Ein persönlicher Abschied.

Nach dem Schock kommen die Blumen. Es ist ein milder, aber schwüler Montag in Berlin. Vor der Rath Gallery in der Rosenthaler Straße im Bezirk Mitte deponieren Passanten Lilien und Sonnenblumen auf dem Trottoir. Jemand hat goldglänzende Buchstabenluftballons an der Glasscheibe befestigt. Sie ergeben ein Wort: Love.
Kaum 48 Stunden zuvor hatte sich die Nachricht, dass der 38-jährige Star-Fotograf Oliver Rath völlig überraschend gestorben ist, über Whatsapp verbreitet. Bei vielen Menschen in Berlin und Südbaden, wo Oliver Rath mehr als 25 Jahre lang in Freiburg und Emmendingen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung