"Erste Barriere überwinden"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 14. November 2008

Regio-Fußball

BZ-Interview mit Stefan Kalischnigg, Stürmer – und Gründer eines Netzwerks für Fußballer.

FUSSBALL. Er stürmte für den SC Freiburg, Bahlinger SC, FC Emmendingen und den Freiburger FC. Seit Januar 2008 ist der gebürtige Schutterwälder Stefan Kalischnigg Kapitän beim Landesliga-Tabellenführer FV Schutterwald. Aber nicht nur das: Zusammen mit Lebensgefährtin Sandra Mika und dem befreundeten Ehepaar Katharina und Attila Horn hatte er die Idee, das Internet für unkomplizierte Kontakte zwischen Vereinen und wechselwilligen Spielern zu nutzen. BZ-Redakteur Claus Zimmermann sprach mit dem 26-jährigen Justizvollzugsbeamten.

BZ: Als Sie den FC Emmendingen 2007 nach dem Abstieg aus der Oberliga verlassen haben, war die Rede von abfälligen Äußerungen über den Verein und Vereinsschädigendem Verhalten. Was war geschehen?
Kalischnigg: Auf diese Zeit, geprägt von Missverständnissen beider Seiten, blicke ich mit gemischten Gefühlen zurück. Es waren drei sehr schöne Jahre beim FC Emmendingen. Highlights sind natürlich der Aufstieg in die Oberliga und der darauf folgende, knappe Klassenerhalt gewesen. Das waren bis heute meine größten sportlichen Erfolge, und darauf blickt man natürlich immer gerne zurück. Beim Pokalspiel, bei welchem ich erst kürzlich mit dem FV Schutterwald im Elzstadion zu Gast war, wurde ich sehr freundlich empfangen. Und so kann ich mit diesem Kapitel getrost abschließen.
BZ: Als Sie nach einer für Sie persönlich erfolgreichen Saison in Emmendingen zum Freiburger FC kamen, waren die Erwartungen hoch – aber dann war von Ihnen nicht mehr viel zu hören. Wie kam es?
Kalischnigg: Ich hatte immer wieder mit leicht auftretenden Blessuren zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung