Erstes Haus erhält die Klimanummer

Susanne Eschbach

Von Susanne Eschbach

Sa, 26. Juni 2021

Bad Säckingen

Die Stadt Bad Säckingen zeichnet Holzhaus der Familie Brand aus / Dieses gilt als energetisch besonders sparsam.

. Die Trompeterstadt hat ihre erste "Grüne Hausnummer". Das heißt, das erste Privathaus ist ausgezeichnet worden, das einen besonders niedrigen Energiebedarf hat und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leistet.

Im Rahmen des Energy Award möchte die Stadt Bad Säckingen den ökologischen Bau- und Umbau privater Häuser vorantreiben. Rund 40 Prozent der Energie, die in Bad Säckingen verbraucht wird, geht auf Kosten privater Haushalte. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung mit dem Umweltreferenten Ralf Däubler im Oktober 2020 die Kampagne mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung