Erstes Territorium ohne Leibeigene

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mi, 20. Oktober 2010

Dachsberg

Paul Eisenbeis gab den Dachsbergern interessante Einblicke in die Vergangenheit der Grafschaft Hauenstein und darüber hinaus.

DACHSBERG. Wer in den vergangenen Jahren bei Freilichtaufführungen am Klausenhof in Großherrischwand war, hat dort mit Sicherheit schon etwas über die Einungsmeister der Grafschaft Hauenstein erfahren. Weniger bekannt ist, dass seit der Wiedergründung 1996 die Tradition dieser Einungsmeister aufrecht erhalten wird.

Norbert Schäuble, Einungsmeister von Wolpadingen, hat nun die Initiative ergriffen, den erfahrenen Heimatgeschichtler Paul Eisenbeis im Namen der Historischen Einungsmeisterversammlung des Vereins zur Förderung der Geschichte der ehemaligen Grafschaft Hauenstein zu einem Vortrag über die Einungen einzuladen.
Vor einer interessierten Zuhörerschar bekannte Schäuble, schon als Schulkind von der lebendigen Art der Darstellung historischer Zusammenhänge durch seinen damaligen Lehrer Eisenbeis begeistert gewesen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung