Account/Login

Freiburg-Mooswald

Haftbefehl wegen Mordes: Mann soll Ex-Partnerin in Freiburg schwer verletzt und deren Mutter getötet haben

Jens Kitzler
  • Do, 12. Januar 2023, 14:52 Uhr
    Mooswald

     

Im Fall der durch einen Messerangriff getöteten Frau in Freiburg-Mooswald steht nun deren Identität fest: Es handelt sich um die Mutter der bei der Attacke schwerstverletzten 30-Jährigen.

Messerangriff auf dem Hof eines Grundstücks im Falterweg im Stadtteil Mooswald  | Foto: Thomas Kunz
Messerangriff auf dem Hof eines Grundstücks im Falterweg im Stadtteil Mooswald Foto: Thomas Kunz
Einen Tag nach dem Tötungsdelikt im Stadtteil Mooswald steht mittlerweile die Identität der tödlich verletzten Frau fest – die Polizei konnte ihr inzwischen gefundene Ausweispapiere eindeutig zuordnen. Demnach ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar