Es bleibt beim alten Standort

Katja Mielcarek

Von Katja Mielcarek

Mi, 18. Juli 2012

Herrischried

Rat entscheidet über einen neuen Bebauungsplan Sägemättlen / Gesprächsangebot an die Kritiker.

HERRISCHRIED. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hatte im Oktober 2011 einiges am Bebauungsplan Sägemättlen zu meckern und erklärte ihn deshalb für ungültig. Jetzt soll es einen neuen Bebauungsplan für die gleiche Fläche geben. Am Montag steht der Aufstellungsbeschluss auf der Tagesordnung des Herrischrieder Gemeinderates. Gleichzeitig will Bürgermeister Christof Berger den Anwohnern die Hand reichen und gemeinsam nach einer guten Lösung suchen.

Rund 65 mögliche Alternativstandorte seien in den vergangenen Monaten überprüft worden, sagte Bürgermeister Christof Berger auf Anfrage der Badischen Zeitung. Man habe dabei auf die Belange des Natur- und Umweltschutzes, die vorhandene Infrastruktur, die Interessen möglicher der Anwohner ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung