Account/Login

"Es geht einfach nicht mehr"

  • Mo, 28. November 2022
    Oberliga BaWü

     

Handball-Oberligist TuS Altenheim unterliegt mit dezimierten Team dem TSB Schwäbisch Gmünd.

Sein Trainer forderte mehr Selbstvertrauen und Torwürfe: Regisseur Lukas Glunk  | Foto: Wolfgang Künstle
Sein Trainer forderte mehr Selbstvertrauen und Torwürfe: Regisseur Lukas Glunk Foto: Wolfgang Künstle

. Handball-Oberligist TuS Altenheim unterlag am Samstagabend dem neuen Tabellenzweiten TSB Schwäbisch Gmünd mit 29:34 (17:18). Nach starker erster Halbzeit riss nach der Pause der Faden und die Gäste aus dem Ostalbkreis fuhren einen ungefährdeten Sieg ein.

"Personell geht einfach nicht mehr", sagte TuS-Trainer Stefan Bayer nach Schlusspfiff. Acht Feldspieler musste er am Samstag ersetzen, hierfür drei Akteure aus der zweiten Mannschaft rekrutieren. Philip Kugler krank, Luca Barbon erneut verletzt, Alexander ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar