"Es ist diese Gleichzeitigkeit"

Markus Tschiedert

Von Markus Tschiedert

Fr, 11. März 2016

Kino (TICKET)

TICKET-INTERVIEW: Doris Dörrie über Fukushima und die Faszination, die Japan auf sie ausübt.

Ihren Durchbruch feierte Doris Dörrie (60) in den Achtzigern mit den Komödien "Männer" und "Ich und Er". Aber sie beschäftigt sich ebenso mit ernsten Themen und stellte auf der diesjährigen Berlinale mit "Grüße aus Fukushima" ihren vierten Film vor, den sie größtenteils in Japan drehte. Eine Herzensangelegenheit für die gebürtige Hannoveranerin, die eine enge Bindung zu dem fernöstlichen Land verspürt. Markus Tschiedert sprach mit der Regisseurin.

Ticket: Sie haben eine besondere Bindung zu Japan. Die Nachricht vom Kernkraftunglück in Fukushima vor fünf Jahren muss Sie umso härter getroffen haben...
Doris Dörrie: Das war ein Schock – wie für alle. Dann erfuhr ich von Freunden in Tokio, dass sie verletzt und traurig waren, weil fast alle Westler aus ganz Japan abgehauen und nie wieder zurückgekommen sind. Da bekam ich ein schlechtes Gewissen, und nach sechs Monaten beschloss ich, hinzufahren und mir anzusehen, was passiert ist.
Ticket: War Ihnen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung