Account/Login

Interview

Ein Gärtner aus Müllheim erklärt, warum Saatgut nicht gleich Saatgut ist.

Susanne Ehmann
  • Fr, 17. April 2020, 11:31 Uhr
    Müllheim

     

BZ-Plus Oliver Christ kümmert sich bei der Gärtnerei Piluweri um die Saatgutvermehrung. Nun ist er Teil einer Reportage im ZDF. Im Interview erklärt er, was samenfeste Sorten von Hybriden unterscheidet.

Oliver Christ bei der Möhrenernte. Mit...ehrte Möhrensorte „Milan“.  | Foto: Silvia Wolf
Oliver Christ bei der Möhrenernte. Mit im Bild die in der Gärtnerei Piluweri gezüchtete und vermehrte Möhrensorte „Milan“. Foto: Silvia Wolf
BZ: Das ZDF hat über ihr Engagement für die Saatgutvermehrung eine Reportage gedreht. Wie ist es dazu gekommen?
Christ: Die Gärtnerei Piluweri ist schon seit etwa 20 Jahren mit dem Thema befasst, durch Recherche ist die Redaktion auf uns gestoßen. Ich bin dort verantwortlich für die Saatgutvermehrung im Freilandanbau. Gedreht wurde an drei Tagen im vergangenen Jahr, im Frühjahr zum Beginn der Blüte, im Früh- und Spätsommer zur ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar