"Es ist fünf nach zwölf"

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Do, 22. August 2019

Zell im Wiesental

Infoveranstaltung zur Ärzteversorgung in Zell / Honeck: Ärztemangel ist "kaum mehr reparabel".

ZELL. Im Städtli sind die letzten Mediziner dabei, das Handtuch zu werfen. Die Gesundheit der Patienten im ländlichen Raum hängt am berühmten seidenen Faden, weil – wie es der frühere Zeller Arzt Dr. Mathias Poland bei einer Informationsveranstaltung des CDU-Ortsverbands am Dienstag in der völlig überfüllten Begegnungsstätte etwas drastisch formulierte – "es erklärtes Ziel der Verantwortlichen im Gesundheitsbereich ist, in ganz Deutschland Einzelpraxen und eine vor Jahren noch gut funktionierende hausärztliche Versorgung auszurotten".

Dr. Thomas Honeck, Mitbegründer des nach 15 "kämpferischen Jahren" mittlerweile florierenden Todtnauer Gesundheitszentrums (TGZ) und vom Andrang "völlig überrumpelter" Hauptreferent dieses informativen Abends unter der Überschrift "Wir kümmern uns", wollte zwar nicht ganz so weit wie sein Kollege gehen. Dennoch erneuerte er aber nach seiner Schilderung des Werdegangs seines TGZ, nach einem "unglaublichen bürokratischen Hindernislauf" und einem "zermürbenden Kampf mit der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ