"Es kam zu einem Eklat"

Volker Bauermeister

Von Volker Bauermeister

Mo, 07. Juni 2010

Kultur

BZ-INTERVIEW: Der Freiburger Galerist Helmut Albert hat einen neuen Galerienverbund initiiert.

Der Freiburger Galerist Helmut Albert ist mit seiner Galerie artopoi innerhalb der Stadt umgezogen. Doch nicht nur der Standort ist neu. Aus der Interessengemeinschaft der Freiburger Galerien, deren Sprecher er war, ist Albert ausgetreten. Jetzt hat er eine neue galeristische Vereinigung initiiert. Mit ihm sprach Volker Bauermeister.

BZ: Es ist ja kaum mehr als ein Jahr her, dass wir uns zu einem Interview trafen. Sie waren gerade Sprecher der Interessengemeinschaft freiburg-galerien.de geworden. Das sind Sie inzwischen nicht mehr. Ja, auch nicht mehr Mitglied der Vereinigung. Warum der Bruch?
Helmut Albert: Der Sachverhalt ist der: Zum Sprecher war ich einstimmig gewählt worden. Etwa ein halbes Jahr später erfuhr ich über Dritte, dass es eine Einladung der Stadt gab zu einer Sitzung zum Thema ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ