"Es sind eigentlich nur Erdhaufen"

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Do, 27. Februar 2020

Emmendingen

BZ-Plus Das Regierungspräsidium will in den kommenden Wochen die Arbeiten am Elzdamm fortsetzen – die liegen hinter dem Zeitplan.

EMMENDINGEN. Das Regierungspräsidium nimmt die nächste Etappe in Sachen Hochwasserschutz in Angriff: In diesem Frühjahr sollen zunächst die Dämme von der Newark-Brücke bis zur Otto-Rieth-Brücke ertüchtigt werden. Die sind zwar hoch, aber nicht stabil genug für eine größere Überschwemmung. Die Arbeiten liegen hinter dem Zeitplan.

Es ist ein Großprojekt. Für mehr als 4,5 Millionen Euro, kündigte das Regierungspräsidium im Oktober 2018 an, soll der Hochwasserschutz im Emmendinger Stadtgebiet verbessert werden. Das Problem: Der Elzdamm ist rund 200 Jahre alt – die Wände sind in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr dem Stand der Technik. "Es sind eigentlich nur Erdhaufen", sagt Frank Bödeker, der Projektverantwortliche. "Wenn man mit dem Bagger drüberfährt, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung