Etliche Neuerungen geplant

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Do, 23. Mai 2019

Bad Bellingen

BZ-Plus Fortentwicklung für Landhaus Ettenbühl steht an / Bad Bellinger Rat billigt Bebauungsplanänderung.

BAD BELLINGEN. Das Landhaus Ettenbühl wird dieses Jahr 20 Jahre alt. Zudem sollen auf dem Gelände bauliche Änderungen und Ergänzungen erfolgen. Für sogenannte Mobile Homes sind planungsrechtliche Voraussetzungen erforderlich. Auch die Erweiterung des Ladengeschäfts ist geplant. Drei Wohnmobilparkplätze sind ebenfalls vorgesehen. Zur Umsetzung der Pläne muss der Bebauungsplan Hof Ettenbühl geändert werden. Der Bad Bellinger Gemeinderat stimmte jetzt geschlossen den vorgestellten Änderungen zu und beschloss die Offenlage.

Städteplaner Tilman Liewer stellte dem Gemeinderat den Entwurf für den geänderten Bebauungsplan Hof Ettenbühl vor. Die Änderung des Bebauungsplans soll im beschleunigten Verfahren nach Paragraf 13 des Baugesetzbuchs erfolgen. Unter den Zuhörern im Rathaussaal war auch Stefanie Körner, die mit ihrer Mutter Gisela Seidel Geschäftsführerin des Landhauses Ettenbühl ist.

Das ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ