Die Parksituation bleibt ein Ärgernis

Martin Oswald

Von Martin Oswald

Do, 21. November 2019

Ettenheim

BZ-Plus Der Altdorfer Ortschaftsrat will jetzt zwischen Adler- und Schlossplatz Verbotsschilder aufstellen.

ETTENHEIM-ALTDORF. Die Parkplatzsituation in der Schmieheimer Straße zwischen Adler- und Schlossplatz ist ein Ärgernis – für Autofahrer, die einen Stellplatz suchen, Anwohner und fließenden Verkehr. In der jüngsten Ortschaftsratssitzung stand das Thema erneut auf der Tagesordnung.

Entlang der Straße sind Parkplätze markiert. Eine acht Meter lange Ausweichbucht wurde ausgespart. Eine verkehrsrechtliche Festsetzung durch eine Beschilderung fehlt allerdings – bei Verstößen können deshalb keine gebührenpflichtigen Verwarnungen ausgesprochen werden. Die Markierungen haben sich als unnütz erwiesen. Sie werden von den Parkern nicht beachtet.

Ortschaftsrat Michael Goldschmidt verlangt deshalb nach Abhilfe: "Ohne finanzielle Konsequenzen können ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ