Kostbarkeiten aus der Feder von Fritz Broßmer

Erika Sieberts

Von Erika Sieberts

Do, 06. Februar 2014

Ettenheim

Die Stadt erhält zwei weitere Arbeiten seines Ehrenbürgers.

ETTENHEIM (eri). Der Mundartdichter Fritz Broßmer, der am 19. September 1891 in Ettenheim geboren und am 3. Februar 1963 in Freiburg gestorben ist, hat einen Schatz an Texten und Grafiken hinterlassen, von denen zwei weitere Kostbarkeiten in den Besitz der Stadt übergehen. Bernhard Uttenweiler vom Historischen Verein hat am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ