Zurück zur einfachen Küche

Erika Sieberts

Von Erika Sieberts

Sa, 28. März 2015

Ettenheim

Menü nach Kathrin Rüegg zum Auftakt der Weinflitterwochen / Uwe Baumann und Andreas Feißt planen ein Kochbuch.

ETTENHEIM. Die "Einfache Küche von Kathrin und Werner" hat 14 Gäste aus der Region an den Herd gelockt. Das Kochseminar im Küchenstudio Hein eröffnet traditionell die so genannten Weinflitterwochen bis zur Weinmesse, die am 24. und 25. April stattfindet.

Mit "Kathrin" ist die 2011 gestorbene Schweizer Buchautorin und Fernsehmoderatorin Kathrin Rüegg gemeint, die 1982 bis 2006 die Sendung des SWR "Was die Großmutter noch wusste" zusammen mit dem Journalisten und Produzenten Werner O. Feißt machte.

Auf dem Menüplan stand: Bunter Zandereintopf, Hahn in Riesling mit Nudeln und Blattspinat und Kartäuserklöße auf Vanillesauce. Dazu wurden Weine der Weingüter Andreas Bieselin, Isele, Joachim ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung