Dreiland

Euro-Airport weiter im Steigflug

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Fr, 11. Januar 2013

Elsass

5,3 Millionen Passagiere im Jahr 2012 sind neuer Rekord; 2013 werden noch mehr erwartet / Weniger Fracht und Arbeitsplätze.

SAINT-LOUIS. Auf das dritte Wachstumsjahr und die zum zweiten Mal in Folge höchste Passagierzahl seit seiner Gründung blickt der Basler Euro-Airport (EAP) bis Ende 2012 zurück. Zwar verbuchte der Frachtsektor einen Rückgang um neun Prozent und bei den im EAP-Umfeld arbeitenden Unternehmen gingen 450 Arbeitsplätze verloren. Derzeit bringt es der EAP aber immer noch auf 5850 Stellen. Auch stünden die Zeichen günstig, dass der Aufstieg 2013 auf alle Bereiche übergreift, gab sich Flughafenchef Jürg Rämi am Donnerstag vor der Presse überzeugt.

Bewegung beim Schienenanschluss
Dem Projekt fehlt es indes weiterhin an klaren Finanzzusagen. Für Flughafensprecherin Vivienne Gaskell ist das jedoch eine Frage der nationalen Kulturen. Fange man in einem Land erst an zu planen, wenn die Finanzierung bis ins Detail festgezurrt sei, kämen in einem anderen, hier in Frankreich, keine Zusagen ohne vorab abgeschlossene Studien. Erst etwa ein Viertel der Finanzierung ist bisher aber weitgehend sicher. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung