Account/Login

Energiekrise

Europa kauft dem Rest der Welt das Gas weg

  • Christoph Müller

  • So, 11. September 2022, 18:18 Uhr
    Wirtschaft

BZ-Plus Wenn Europa plötzlich große Mengen Flüssiggas kauft, bleibt für andere weniger übrig. Das merken insbesondere asiatische Länder wie Pakistan. Dort gab es bereits Stromausfälle wegen Gasmangels.

Importterminal für Flüssiggas in Rotterdam  | Foto: Federico Gambarini (dpa)
Importterminal für Flüssiggas in Rotterdam Foto: Federico Gambarini (dpa)
Wenn Europa plötzlich große Mengen Flüssiggas kauft, bleibt für andere weniger übrig. Das merken insbesondere asiatische Länder, die sich bislang am Spotmarkt mit Gas eingedeckt haben. In manchen Ländern gibt es bereits Stromausfälle wegen Gasmangels.
In Deutschland können die Gasspeicher ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar