BZ-Interview

Experte: Eine neue Phase der Finanzkrise ist nicht zu erwarten

xqfi

Von xqfi

Mi, 21. April 2010 um 01:07 Uhr

Wirtschaft

In den vergangenen Wochen haben drei Fonds, die Geld in Bürobauten investieren, 10 Milliarden Euro Verluste gemeldet. Der US-Kongress befürchtet ein Schuldenloch von 1,4 Billionen Dollar bei gewerblichen Bauten.

Sibylle Schikora wollte von Wolfgang Kubatzki, dem Leiter Gewerbeimmobilien bei Feri Euro Rating Services, wissen, ob jetzt die nächste Finanzkrise droht.

BZ: Herr Kubatzki, in der vergangenen Woche haben Fonds, die in Gewerbeimmobilien investieren, Probleme bekommen und mehrere Milliarden Euro verloren. Steht uns die nächste Krise bevor?
Kubatzki: Nein, denn was wir hier sehen sind keine neuen Entwicklungen, sondern nur die Folgen der wirtschaftlichen Situation. Die derzeitige Lage ist also ganz anders als bei der Krise des amerikanischen Wohnimmobiliengeschäfts vor drei Jahren. Investoren für Gewerbeimmobilien rechnen mit einer kurzfristigen Vermietung und damit, dass sie beim Mieterwechsel die Immobilie schnell und vor allem teurer weiter vermieten können. Tritt das nicht ein, geraten sie in eine Schieflage. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung