"Extrem einfach, aber extrem detailreich"

Jürgen Schickinger

Von Jürgen Schickinger

Mi, 29. September 2010

Literatur

BZ-INTERVIEW mit dem Freiburger Graphic-Novel-Übersetzer Kai Wilksen über das Verhältnis von Comic und Literatur.

Längst bilden Literatur und Comics keine Gegensätze mehr. Gerade sind Marcel Prousts Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" und Franz Kafkas Erzählung "Die Verwandlung" als Graphic Novels erschienen. Die französischen Adaptionen beider Klassiker hat der Freiburger Kai Wilksen ins Deutsche übertragen. Mit ihm sprach Jürgen Schickinger darüber, ob solche Bearbeitungen ihren Vorlagen gerecht werden. Wie lassen sich die verdichteten Texte der Comics angemessen übersetzen?

BZ: Worin liegt der Gewinn, Klassiker der Literatur in Comics umzusetzen?
Wilksen: Die Romanvorlage gewinnt nichts. Comics sind wie Filme Formen der Visualisierung, die sehr verschieden ausfallen kann. In Frankreich gibt es spezielle Schulcomics, die Literatur teils mit grauenhaften Zeichnungen vereinfacht nacherzählen, um sie Schülern nahe zu bringen. Andererseits gibt es experimentelle Adaptionen, die sich in avancierter Grafik weit vom Original entfernen. Der Gewinn für die Leser hängt von der Form der Visualisierung, ihrer Interpretation des Originals ab.

BZ: Die Comic-Adaptionen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sich sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung