Plavci verhindert Blamage

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

Mi, 04. Oktober 2017

Oberliga BaWü

Oberligist FC 08 Villingen gelingt in Au-Wittnau erst in der 92. Minute der Siegtreffer zum 3:2.

FUSSBALL. Ein gehöriges Stück Arbeit musste der FC 08 Villingen im Achtelfinale des südbadischen Pokals verrichten. Beim Landesligisten SV Au-Wittnau gelang erst in der Nachspielzeit der erlösende Siegtreffer für die Nullachter.

Pokal-Achtelfinale: SV Au-Wittnau – FC 08 Villingen 2:3 (1:1). Der Pokal hat seine eigenen Gesetze, die Kleinen ärgern dort immer wieder gerne die Großen. Diese Erfahrung mussten am Dienstagnachmittag auch die Nullachter beim SV Au-Wittnau machen. Auf dem kleinen Kunstrasenplatz im Freiburger Vorort mühten sich die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung